Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

 

Hier könnt Ihr nach Herzenslust über die Hercules und KTM Oldtimer Roller diskutieren !

 

 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 299 mal aufgerufen
 Ich suche
Dicksaiter Offline



Beiträge: 3

25.09.2005 19:01
Hinterradachse für R50 NHW-M Bj.76 antworten
Hallo,

bei meinem Roller ist leider die Hinterradachse gerissen. Ich suche diese Achse. Wer kann mir eine Verkaufen? Achso. Es ist die Zweiteilige Achse. Es sind zwei ineinandergesteckte Achs-Teile.

Gruß Dominique
http://www.dicksaiter.de.ms

Rabeneick Offline



Beiträge: 61

27.09.2005 11:56
#2 RE: Hinterradachse für R50 NHW-M Bj.76 antworten

Hallo,
die Hinterachse besteht aus einer Hohlwelle mit Gewinden und Lagersitzen sowie einer Steckachse, die durch die Hohlwelle geht. Die Teile sind schwer zu bekommen, ich habe die Hohlwelle nachfertigen lassen, dazu muss eine Zeichnung mit den Passmaßen angefertigt werden, damit die Lager genau definiert aufgeschrumpft werden können. Das ganze ist nix für Anfänger, es gibt kaum Drehereien, die sich mit sowas abgeben. Früher war das ein Klax. Auf jeden Fall wirds teuer, ich habe vor 10 Jahren 350 Mark bezahlt, das ist noch nicht mal ein überzogener Preis.
Wolfgang

 Sprung  

 

 

 

 

Die Werbung im Forum stammt nicht von mir sondern von Boardservice.de !
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen