Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

 

Hier könnt Ihr nach Herzenslust über die Hercules und KTM Oldtimer Roller diskutieren !

 

 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 334 mal aufgerufen
 Motor
Hippo Offline



Beiträge: 1

26.06.2012 21:06
Kupplung rutscht? antworten

Hab mal eine Frage zum Antrieb!
Bin schon lange nicht mehr mit dem
Roller gefahren, aber bei den letzten
Fahrten, ist nachdem der Motor warm war,
die Kupplung angefangen zu rutschen.Was kann
die Ursache dafür sein?
Gruß Stephan

Rabeneick Offline



Beiträge: 61

28.06.2012 14:24
#2 RE: Kupplung rutscht? antworten

Hallo Stephan, folgende Ursachen:
- Kein Kupplungsspiel
- falsches oder altes Getriebeöl
- Kupplungsbelag abgenutzt
- Kupplungsfedern ermüdet
Am besten erst mal nach dem Öl gucken, Sachs Getriebeöl verwenden ( gibt es bei Gebhard ). Ansonsten mal den Kupplungsdeckel abschrauben und nach der Belagstärke gucken. Neu Beläge haben eine Dicke von knapp 1 mm, das heißt, wenn die runter sind, hat man schon die Ausrückstange nachstellen müssen ( 4 mm ). Da die Kupplung hinter der Kurbelwelle untersetzt angetrieben wird, ist das Übertragungsmoment für diese Baugröße schon recht hoch, da rutscht man bei erreichen des Maximalmomentes des Motors schon mal in den Grenzbereich wenn irgendwas nicht stimmt.

Versuch macht Kluch, Gruß Wolfgang

 Sprung  

 

 

 

 

Die Werbung im Forum stammt nicht von mir sondern von Boardservice.de !
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen